Neues von PR2

Bodensee-Pressekonferenz in Berlin

Die Organisation der Bodensee-Pressekonferenz auf der ITB in Berlin war uns einmal mehr von der Internationalen Bodensee Tourismus GmbH anvertraut worden. Thema: Familienurlaub am See. 26 Medien und freie Journalisten - so viele wie in keinem Jahr zuvor - folgten der Einladung in die Baden-Württemberg-Halle 6.2b. Die Veranstaltung folgte einem geänderten Konzept.

Anstelle von dreiminütigen Kurzpräsentationen verschiedener Tourismusvertreter hielt IBT-Geschäftsführerin Daniela Pahl-Humbert (Bild) einen pointierten Vortrag und leitete dann zur Talkrunde über, an der auch Mainau-Geschäftsführerin Gräfin Bettina Bernadotte teilnahm. Für sie war es ein ganz besonderer Tag: Über den spontan in der nahen "Schweden-Halle" angefragten Geburtstagschor hat sie sich sichtlich gefreut. Als Tochter von Graf Lennart Bernadotte ist sie mit dem schwedischen Königshaus verwandt.

Wenn Kunde und Agentur vor Freude hüpfen…

...ist "Preis"-Hüpfen statt Inselhüpfen angesagt. Strike! Ja, wir haben den Touristikpreis 2010 von Sonntag aktuell für die Erlebniskreuzfahrt unseres Kunden Radurlaub ZeitReisen ergattert.

Damit konnten wir uns gegen gut 150 Mitbewerber durchsetzen, eine vierköpfige, unabhängige Jury überzeugen und uns mit vier weiteren Preisträgern auf der Preisverleihung am Eröffnungswochenende der CMT freuen.

Der Touristikpreis der Sonntagszeitung mit der bundesweit zweitgrößten Auflage wurde am 17. Januar im dreizehnten Jahr verliehen. Die Auszeichnung fand im Rahmen der Abendveranstaltung zum Relaunch von Sonntag aktuell statt. Und wir waren dabei - so kann es weitergehen!

 

PR2 mit Facebook-Fanseite

Wer sich für unsere Arbeit interessiert und über unsere Projekte auf dem Laufenden sein möchte, ist herzlich eingeladen, unsere Facebook-Seite zu abonnieren. Auf unserer PR2-Fanseite informieren wir über aktuelle Entwicklungen in der Medienwelt, PR-Trends und PR2-Projekte. Hier geht's zu uns: www.tinyurl.com/pr2-auf-facebook.

Ergattern wir Touristikpreis für Radurlaub ZeitReisen?

Im Januar wird wieder der renommierte "Sonntag aktuell-Touristikpreis" verliehen. Für Radurlaub ZeitReisen haben wir die Erlebniskreuzfahrt für Familien in Süddalmatien und auf den Ionischen Inseln eingereicht. Gestern kam die offizielle und persönliche Einladung zur Preisverleihung am 17. Januar auf der CMT in Stuttgart. Gutes Zeichen?

Pressereisen zur Toggenburger Klangwellness

Frankfurter Rundschau, Frankfurter Allgemeine, Hessischer Rundfunk, Südkurier, Schwäbische Zeitung, Südwestpresse und Deutschlandradio entsendeten in den letzten drei Wochen Autoren und Redakteure ins idyllische Hochtal des oberen Toggenburgs in der Ostschweiz, für das wir seit zehn Jahren die Medienarbeit in Deutschland verantworten.

Anlass war die Einladung zur Pressereise bzw. zu individuellen Recherche-Aufenthalten zur "Toggenburger Klangwellness". Dies ist ein innovatives touristisches Produkt, das um das Erleben von und das Entspannen bei Klängen kreist. Klang spielt im Toggenburg eine besondere Rolle. Mit zahlreichen Projekten - mit Festivals, Klangkursen und einem Klangweg mit 23 Stationen am Fuss der sieben Churfirsten - bereichert die "KlangWelt Toggenburg" seit mehreren Jahren das Angebot der Region. Träger der vielfältigen KlangWelt-Initiativen sind Musiker und Instrumentenbauer, die sich der Klangtradition des Toggenburgs tief verbunden fühlen.

Die Toggenburger Klangwellness verbindet die Klangkultur der Region mit Angeboten zur "klangvollen" Entspannung - beispielsweise auf einer eigens entwickelten Klangliege - und der Möglichkeit, selbst mit Tönen und Klängen zu experimentieren. Teilnehmen können die Klangwellness-Gäste beispielsweise wöchentlich an einem Naturjodelkurs.

250 Schüler bei science4us-Kongress

Alle zwei Jahre organisieren wir mit dem science4us-Schülerkongress eine komplexe und ganz besonders lebendige Veranstaltung. Er ist Teil eines Corporate Citizenships von Nycomed am Unternehmensstandort und ging heute zum dritten Mal erfolgreich an der Konstanzer Uni über die Bühne.

35 teilweise recht aufgeregte Schülerinnen und Schüler präsentierten eigene naturwissenschaftliche (Forschungs-)Projekte vor über 250 Mitschülern bei einem Vortrag im Uni-Hörsaal oder bei der Posterausstellung im Foyer. Die jungen Referenten und die Schüler im Auditorium waren hoch motiviert. Und das nicht nur, weil es für alle, die von den Lehrern zur Teilnahme ausgewählt wurden, einen Tag schulfrei gab. Die Fragerunden und die Diskussionen hatten es entsprechend in sich.

Nach Vorträgen, einer Posterrallye, Laborpraktika und Führungen am Nachmittag sorgte der Comedian und Kabarettist Tobias Bücklein mit einer kleinen Comedy-Show rund um den Tag und die Naturwissenschaften für einen übel coolen Kongress-Ausklang.

Die Projektreihe science4us hat Nycomed, bzw. damals noch ALTANA Pharma, 2002 ins Leben gerufen. Wir wurden zunächst mit einem Sponsoring-Konzept „zur Förderung des naturwissenschaftlichen Interesses bei Schülern im Landkreis Konstanz" beauftragt. Aus einem dichten Bündel an Maßnahmenvorschlägen kristallisierten sich verschiedene Projekte heraus: der science4us-Schülerkongress, ein naturwissenschaftlicher Schülerpreis, regelmäßige Lehrer-Workshops mit Verantwortlichen von Jugend forscht, Schülerfahrten zum Jugend forscht-Regionalwettbewerg und die Unterstützung von Schülern, die einen Platz an der baden-württembergischen Science Academy ergattern.

PR2 fungiert als Anlaufstelle und Projektbüro. Die science4us-Fäden laufen bei Sabine Petersohn zusammen. Infos: http://www.science4us.de