Radolfzell am Bodensee, Aktuelle Pressemitteilung
07.06.2018, 1.138 Zeichen, 2 Bilder

Dîner en blanc am Bodenseeufer

Radolfzeller "Picknick in Weiß"

Bepackt mit Picknickkörben und Kühltaschen werden Hunderte in Weiß gekleidete Menschen am Abend des 18. August 2018 auf der Radolfzeller Hafenmole an einer 210 Meter langen weißen Tafel Platz nehmen. Die Gäste des zweiten „Dîner en blanc“ erwartet eine festliche und ausgelassene Stimmung. Mit etwas Wetterglück sorgt nur der Sonnenuntergang über See und Hegau-Vulkanen für rotgoldene Farbakzente.

Zur weiß eingedeckten, langen Tafel bringt jeder Gast Essen und Getränke, möglichst weißes Geschirr und Besteck selbst mit. Vor allem aber bei der Kleidung gilt: Weiß muss sie sein! Die Teilnahme kostet 5,-- Euro pro Person, Sitzplatztickets können bei der Radolfzeller Tourist-Information erworben werden. Das Dîner en blanc beginnt um 19 Uhr, Veranstaltungsende ist 22 Uhr. Bei schlechtem Wetter fällt die die Veranstaltung ersatzlos aus, die Ticketgebühren werden dann erstattet.

Mehr Informationen: Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, info@radolfzell-tourismus.de, +49 (0)7732 - 81-500, www.radolfzell-tourismus.de


Nutzungsbedingungen

Dîner en blanc am Bodenseeufer

Hunderte in Weiß gekleidete Menschen am Abend des 18. August 2018 auf der Radolfzeller Hafenmole an einer 210 Meter langen weißen Tafel Platz nehmen. Essen und Getränke bringt jeder Gast selbst mit, außerdem möglichst weißes Geschirr und Besteck. Vor allem aber bei der Kleidung gilt: Weiß muss sie sein!
Bildnachweis: TSR GmbH, Michael Schrodt
Bildinfos: 300dpi / 10x15cm
Bild herunterladen

Radolfzell lädt zum weißen Dinner

Für Geschirr, Dekoration und vor allem die Kleidung gilt beim Diner en blanc am 18. August 2018: Weiß muss sie sein.
Bildnachweis: TSR GmbH, Michael Schrodt
Bildinfos: 300dpi / 10x15cm
Bild herunterladen