Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Pressemitteilung
13.09.2016, 1.890 Zeichen, 3 Bilder

Humorvolle Gesprächsrunde im Neuen Schloss Meersburg

Urban Priol lacht mit Greser & Lenz

Das Neue Schloss Meersburg zeigt aktuell die Sonderausstellung „Greser & Lenz – Das ist ja wohl ein Witz!“. Die beiden Karikaturisten Achim Greser und Heribert Lenz zeichneten bereits Karikaturen für verschiedene Zeitungen und Magazine wie die Titanic, FAZ, Stern oder Focus. Am 16. Oktober 2016 kommt Urban Priol zu einer Matinee mit „Anstaltsgespräch“ in ihre Ausstellung. Der aus der ZDF-Sendung „Neues aus der Anstalt“ bekannte Kabarettist wird den zeichnenden Humorkollegen dabei im Dialog auf den Zahn fühlen (unbekannt, ob er auch bohrt). Die Matinee beginnt um 11.30 Uhr, der Eintritt kostet 15 Euro (ermäßigt 7,50 Euro). Karten gibt es bereits im Vorverkauf an der Schlosskasse.

Mit ihrer Arbeit haben sich Greser & Lenz in den letzten zwei Jahrzehnten einen Namen gemacht, wurden dafür 2004 mit dem „Geflügelten Bleistift“ in Gold des Deutschen Karikaturenpreises und 2015 mit dem Ludwig Emil Grimm-Preis der Stadt Hanau geehrt. In Urban Priols Wohnzimmerschrankwand stehen unter anderem der Deutsche Kabarett-Preis und der Deutsche Fernsehpreis. Von 2007 bis 2013 spielte er den Leiter der Anstalt im ZDF, die Studiokulisse der Satiresendung zeigte das Foyer einer psychiatrischen Klinik.

Neben ihrem humoristischen Auftrag haben Greser & Lenz und Priol noch eine weitere Gemeinsamkeit: Aschaffenburg. Urban Priol wurde hier geboren und Achim Greser und Heribert Lenz haben hier ihr Atelier. Welche weltsichtliche Prägung und eventuelle Schrullen sich direkt auf die verbrachte Lebenszeit in der unterfränkischen Nicht-Metropole zurückführen lassen, bleibt ein Thema, das es bei der Begegnung im Neuen Schloss Meersburg zu klären gilt.

Weitere Informationen: www.neues-schloss-meersburg.de, info@neues-schloss-meersburg.de oder +49(0)75 32.80 79 410


Nutzungsbedingungen

Kabarettist Urban Priol

In Urban Priols Wohnzimmerschrankwand stehen unter anderem der Deutsche Kabarett-Preis und der Deutsche Fernsehpreis.
Bildnachweis: Neues Schloss Meersburg, Axel Hess
Bildinfos: 10x15cm, 300dpi
Bild herunterladen

Die beiden Karikaturisten Achim Greser und Heribert Lenz

Neben ihrem humoristischen Auftrag haben Greser & Lenz und Priol noch eine weitere Gemeinsamkeit: Aschaffenburg. Urban Priol wurde hier geboren und Achim Greser und Heribert Lenz haben hier ihr Atelier.
Bildnachweis: Neues Schloss Meersburg, Volkhard Sobota
Bildinfos: 15x10cm, 300dpi
Bild herunterladen

Ein Blick in die Ausstellung

Das Neue Schloss Meersburg zeigt aktuell die Sonderausstellung „Greser & Lenz – Das ist ja wohl ein Witz!“. Am 16. Oktober 2016 kommt Urban Priol zu einer Matinee mit „Anstaltsgespräch“ in ihre Ausstellung.
Bildnachweis: Neues Schloss Meersburg, Greser und Lenz, Claudio Hils
Bildinfos: 18x12cm, 300dpi
Bild herunterladen