Pressebilder – See-Burgtheater

Entschlossen verbarrikadieren sich die Frauen in der Akropolis
Lysistrata gibt den Ton an!
Sie haben die Nase voll!
Grosser Auftritt für die Harfe
Da hilft auch kein Beten...
Antiker Schauplatz am Bodenseeufer
Zusammenhalt ist alles!
Quälen für den guten Zweck!
Langsam geht den Männer ein Licht auf.
Die Athenerinnen kämpfen für den Frieden
Schauplatz verzweifelter Ein- und Ausbrüche
Medientermin an der Akropolis
Lysistrata und Lampito
Die Frauen treten in den Streik
Einbruchsversuch der Männer
Ehepaar Myrrhine und Kinesias
Ralf Beckord als Thespis
Astrid Keller spielt Stratyllis
Axel Fündeling als Ratsherr
Maria R. Sautter als Myrrhine
Sophie Arbeiter spielt die namensgebende Protagonistin Lysistrata
Johanna Köster als Lampito
Lucca Kleimann als Kinesias
Moira Albertalli spielt Kalonike
Überforderte Männer
Die Frauen haben die Nase voll!
Streitfreudiger Probenbeginn
Sie bringen die Handlung ins rollen
Probenbeginn von «Lysistrata»
Medientermin zu «Lysistrata»
Bühnenmodell für Lysistrata
Damian Hitz mit seinem Bühnenentwurf
Streiklustige Lysistrata am Bodensee
Regie führt in 2022 Giuseppe Spina
Moritz Fischer versucht Romantik
Francesco Grimolli bei der Arbeit
Fondue darf nicht fehlen
Choreografien von Robina Steyer
Die neugierige Nachbarin
Ehepaar Starke versucht zu «Überschweizern» zu werden
Bodmer ist ein ungern gesehener Gast
Familie Grimolli in Aktion
Bünzlitum mit Ohrwurmgarantie
Open-Air-Musical am Seeufer
Einbürgerungssatire mit Lovestory
Das See-Burgtheater spielt «Die Schweizermacher»
Francesco Grimolli möchte den Schweizer Pass.
Es bitzeli Romantik
Was tun, um Schweizer zu werden?
Das Kult-Theater am Bodensee
Ein Schweizer Wohnblock wird Schauplatz illustrer Begegnungen
Max Bodmer (Christoph Wettstein) und Moritz Fischer (Adrian Burri)
See-Burgtheater inszeniert "Die Schweizermacher"
Der musikalische Leiter Philippe Frey
Medientermin zu «Die Schweizermacher»
Ein Schweizer Wohnblock als Drehbühne
Die Choreographie von «Die Schweizermacher» übernimmt Robina Steyer
Cesario im Gespräch mit Orsino
Verwirrspiel auf der Seebühne
Mann über Bord!