Radweg-Reisen GmbH, Pressemitteilung
30.07.2020, 3.803 Zeichen, 9 Bilder, Kurzfassung

Den Rhein-Radweg von der Quelle bis zur Mündung mit Radweg-Reisen erleben

Radeln in Rheinkultur

MELDUNG 1

Radeln in Rheinkultur

Entlang des Rheins verläuft einer der schönsten und längsten Fernradwege Europas – vom kristallklaren Quellgebiet in den Schweizer Alpen bis zur Mündung in die niederländische Nordsee. Die gesamte, 1.230 Kilometer lange Strecke hat der Konstanzer Veranstalter Radweg-Reisen im Programm. Die sechs- bis zehntägigen Touren können einzeln gebucht oder aneinandergehängt werden. Von der Schweiz bis nach Offenburg bietet Radweg-Reisen die Strecke ab sofort als „Radweg-Reisen Tour“ an: Planung, Hotelbuchung, Reiseunterlagen, Mieträder und Gepäcktransport kommen hier aus einer Hand. www.radweg-reisen.com/radreisen-rhein

 

MELDUNG 2

Rheinquelle bis Bodensee: Die Rhein-Radtour in der Schweiz

Am wilden Alpenrhein tun sich Bergkulissen auf, wie sie schöner nicht sein könnten. Ausgangs- und Endpunkt der Rhein-Radtour in der Schweiz von Radweg-Reisen ist das mittelalterliche Konstanz am Bodensee. Hier beginnt die Reise mit einem Transfer nach Splügen – inklusive Bahnfahrt durch die Rheinschlucht. Sie bleibt nicht die einzige Klamm, deren imponierende Felswände und schäumende Gewässer ins Staunen versetzen. Auch die Roflaschlucht und die Viamala beeindrucken auf den Radstrecken durch das rätoromanische Herz der Schweiz, die die Radler durch das St. Galler Rheintal an die Ufer des Bodensees führen. Auf der Schweizer Seeseite führt der Weg fortan an unzähligen Apfelplantagen und einladenden Badebuchten vorbei, bis Konstanz wieder in den Blick kommt, wo die Radreise beschaulich ausklingt. Die Rhein-Radtour in der Schweiz dauert sieben Tage, geradelt werden durchschnittlich 50 Kilometer pro Etappe. Mehr Informationen: www.radweg-reisen.com/rhein-radtour-schweiz

 

MELDUNG 3

Auf dem Rheintalradweg das süße Leben genießen

Satte Landschaften, Leckerbissen aus Schwarzwald und Elsass und natürlich der badische Wein: Für Genießer ist die zehntägige Radweg-Reisen Tour auf dem Rheintalradweg von Konstanz nach Offenburg eine echte Empfehlung. Radfahrer folgen dem Rhein von Konstanz aus entlang des Schweizer Ufers über Stein am Rhein bis nach Schaffhausen. Hier rauscht Europas größter Wasserfall über die Felsen: der Rheinfall. Es folgen die Trompeterstadt Bad Säckingen und die Kunststadt Basel mit ihren unzähligen Museen. Wo der Hochrhein in den Oberrhein übergeht, verspricht das Markgräflerland sonnenverwöhnte Weine und heilende Thermalquellen. Am Fuße des Schwarzwalds geht es weiter nach Freiburg, dann über Breisach durch die Weinberge des Kaiserstuhls in die Barockstadt Ettenheim. Bevor mit Offenburg das Ende der Reise naht, verspricht ein Abstecher ins elsässische Straßburg pittoreske Viertel und einen entspannten Ausklang am Rhein. Etwa 400 Kilometer lang ist die Tour auf dem Rheintalradweg. In zehn Etappen à durchschnittlich 50 Kilometer ist sie gut zu schaffen. Mehr Informationen: www.radweg-reisen.com/rheintalradweg 


Zusatzinformationen: Der Hauptkatalog Mit dem Rad unterwegs von Radweg-Reisen kann kostenfrei angefordert oder im Web durchgeblättert werden. Rund 200 Routen stehen in der Saison 2020 zur Wahl. Eine Notfall-Hotline erlaubt über den gesamten Reisezeitraum den schnellen Draht zum Konstanzer Anbieter: Sei es, um Änderungen im Tourenverlauf und Fragen zum Gepäcktransport zu klären oder um das gemietete Fahrrad auszutauschen. Ein ausgeklügeltes Standort- und Partner-Netzwerk sorgt dafür, dass dies ohne großen Zeitverlust geschieht. Weitere Informationen unter Tel. +49 7531 81 99 3-0 oder im Web: www.radweg-reisen.com


Nutzungsbedingungen

Rheinschlucht in Graubünden

Auf den Spuren des wilden Alpenrheins tun sich Bergkulissen auf, wie sie schöner nicht sein könnten.
Bildnachweis: www.radweg-reisen.com
Bildinfos: 18x10cm
Bild herunterladen

Idylle am Schweizer Bodensee in Arbon

Die ehemals römische Siedlung ist heute ein beliebtes Ausflugsziel. Die großzügigen Parkanlagen entlang der Seepromenade bieten ein herrliches Panorama.
Bildnachweis: www.radweg-reisen.com
Bildinfos: 15x11cm, 300dpi
Bild herunterladen

Von Konstanz aus einen der schönsten Fernradwege Europas erkunden

Das mittelalterliche Konstanz ist der Ausgangspunkt der Rhein-Radtour in der Schweiz und des Rheintalradwegs nach Offenburg.
Bildnachweis: www.radweg-reisen.com
Bildinfos: 15x10cm, 300dpi
Bild herunterladen

Zwischenstopp im idyllischen Steckborn

Auf dem Rheinradweg geht es auf dem Weg nach Stein am Rhein und Schaffhausen durch Steckborn, das idyllisch zwischen See und Seerücken liegt.
Bildnachweis: www.radweg-reisen.com
Bildinfos: 15x8cm, 300dpi
Bild herunterladen

Aussicht vom Basler Münster

Die Kulturstadt Basel bietet neben zahlreichen Parks und einem bunten kulturellen Programm die höchste Museumsdichte der Schweiz. Von den Türme des Basler Münsters offenbart sich ein einzigartiger Ausblick auf die Stadt und den Rhein.
Bildnachweis: www.radweg-reisen.com
Bildinfos: 15x10cm, 300dpi
Bild herunterladen

Auf Erkundungstour in Schaffhausen

Eine der Etappen auf dem Rheinradweg ist die Kantonshauptstadt Schaffhausen. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Munot - die Festungsanlage thront über der Stadt und ist von Rebhängen umgeben.
Bildnachweis: www.radweg-reisen.com
Bildinfos: 15x10cm, 300dpi
Bild herunterladen

Rheinfall in Schaffhausen

In Schaffhausen rauscht Europas größter Wasserfall über die Felsen: der Rheinfall. Eine Bootsfahrt zu den tosenden Wassermassen erfrischt für die weitere Strecke.
Bildnachweis: www.bldwrk.de
Bildinfos: 15x10cm, 300dpi
Bild herunterladen

Ein Zwischenstopp in Laufenburg

Auf dem Rheintalradweg lohnt sich ein Zwischenstopp in Laufenburgs historischer Altstadt.
Bildnachweis: www.radweg-reisen.com
Bildinfos: 15x10cm, 300dpi
Bild herunterladen

Unterwegs in den Auggener Weinbergen

Auf dem Rheintalradweg verspricht das Markgräflerland sonnenverwöhnte Weißweine und heilende Thermalquellen, wie hier im idyllischen Wein- und Erholungsort Auggen, zwischen Freiburg und Basel.
Bildnachweis: www.radweg-reisen.com
Bildinfos: 15x10cm, 300dpi
Bild herunterladen