Recherche:
Radurlaub ZeitReisen GmbH, Aktuelle Pressemitteilung
15.01.2013, 1.408 Zeichen, 1 Bild

Sonntag Aktuell prämiert Radreise des Inselhüpfen-Anbieters durch Albanien

Radurlaub ZeitReisen gewinnt erneut Touristikpreis

Am Sonntagabend wurde der Konstanzer Veranstalter Radurlaub ZeitReisen für seine Radreise durch Albanien mit dem Touristikpreis 2013 von Sonntag Aktuell ausgezeichnet. Damit wiederholt der Nischenanbieter im Jubiläumsjahr zum 15-jährigen Bestehen seinen Erfolg von 2010. Damals wurde die Erlebniskreuzfahrt für Familien prämiert.

Insgesamt fünf gleichberechtigte Sieger freuten sich am 13. Januar im Stuttgarter Kongresszentrum bei der Gala am Eröffnungswochenende der CMT über Ehrung, Urkunde und Blumenstrauß. „Alle Preisträger verdienen das Prädikat herausragend", begründete Jury-Sprecher und Touristik-Experte Professor Martin Lohmann die Wahl aus 163 eingereichten Reisekonzepten.

Die prämierte Radreise durch das geheimnisvollste Land des Balkans sei auch eine Zeitreise in das vergangene Jahrhundert eines Landes, das eben erst in Europa angekommen sei, so Wolfang Molitor, Moderator des Abends und stellvertretender Chefredakteur der Stuttgarter Nachrichten. Die unberührte Natur und bunte kulturelle Vielfalt Albaniens per Fahrrad zu entdecken ist unmittelbar und rücksichtsvoll zugleich. Dieser Ansatz überzeugte die Jury.

Weitere Informationen:

Radurlaub ZeitReisen, Maybachstraße 8, D-78467 Konstanz,
Tel. +49 (0)7531- 36186-0, Fax +49 (0)7531- 36186-11, info@inselhuepfen.de, www.inselhuepfen.de.