Thurgau Tourismus, Aktuelle Pressemitteilung
21.03.2013, 2.239 Zeichen, 3 Bilder, Kurzfassung

Am Schweizer Bodensee erleben Gäste Traditionen und Brauchtum

Ganz nah dran im Thurgau

Beim Fischzug am Untersee, bei der Lese im Weinberg und auf Tour im Thurgauer Apfelland entdecken Gäste die ländlich-traditionelle Seite der Region am Schweizer Bodensee und sind ganz nah dran - oder gleich mitten drin im Geschehen.

Zwischen vier und fünf Uhr macht Fischer Rolf Meier im beschaulichen Ermatingen sein Fischerboot klar zum Einholen der am Vorabend ausgelegten Netze. Gäste dürfen ihn auf den Untersee begleiten. Felchen, Hechte, Kretzer und Forellen gehen ihm in die Netze. Gern erzählt er von seinem Handwerk, informiert über die Situation der Fischer und die Geschichte seines Berufs. Am Abend bereitet Meiers Frau Luzia in ihrem urigen Restaurant Seegarten den Fisch frisch zu. Die Ausfahrt kostet 100,-- Franken / 84,-- Euro. Info: Tel. +41 71 660 06 21, www.seegarten-ermatingen.ch.

Bei der „Wümmet", der Weinlese, können Gäste einen Nachmittag lang von Ende September bis Oktober im Rebgut Sunnehalde bei Weinfelden mithelfen. Acht verschiedene Traubensorten wachsen nach ökologischen Kriterien an den Rebhängen mit weitem Blick über das Thurtal und die Schweizer Alpen. Nach getaner Arbeit wird bei herzhaftem Imbiss und gekeltertem Rebsaft entspannt. Als Lohn erhalten die Freizeit-Erntehelfer ausserdem zwei Flaschen köstlichen Sunnehalde-Weins. Info: Rebgut Sunnehalde, Tel. +41 71 620 26 51.

Auf der für E-Bikes konzipierten Mostindien-Tour lernt man den Kanton von seiner rotwangigen Seite kennen. Unterwegs lohnt sich ein Blick hinter die Kulissen der traditionsreichen Mosterei Möhl, die seit 1895 Äpfel zu Saft, Most und Apfelwein verarbeitet, und das angeschlossene Saft- und Brennereimuseum. Weitere Stationen sind der Apfellehrpfad in Altnau und die Mostgalerie in Frasnacht. Inklusive einer Übernachtung in Weinfelden, E-Bike-Miete, Gepäcktransport und Kartenmaterial kostet die Tour ab Romanshorn 360,-- Franken / 300,-- Euro. Infos: Thurgau Tourismus, Tel. +41 71 414 11 44, info@thurgau-tourismus.ch.

Weitere Informationen sowie der Flyer „Tradition & Brauchtum" bei Thurgau Tourismus, info@thurgau-tourismus.ch, www.thurgau-tourismus.ch.

Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten.

Nutzungsbedingungen

Fischer Rolf Meier mit dickem Fang

Bildnachweis: Thurgau Tourismus
Bildinfos: 15x11cm, 300dpi
Bild herunterladen

Radfahrerin vor Seekulisse in Apfelblüten

Bildnachweis: Thurgau Tourismus
Bildinfos: 15x10cm, 300dpi
Bild herunterladen

Wümmet

Gäste bei der Weinlese
Bildnachweis: Thurgau Tourismus
Bildinfos: 15x10cm, 300dpi
Bild herunterladen